Donnerstag, April 2, 2020
More

    Entertainment

    Die besten Dystopien für zuhause

    Heute widmen wir uns – der Stimmung entsprechend – der Dystopie. Aus den Bereichen Serien, Filme sowie Games wollen wir euch jeweils ein dystopisches Werk vorstellen, mit welchen ihr euch auf die Zeit danach vorbereiten könnt oder euch einfach unterhalten lasst.

    trendspot empfiehlt: Lesen gegen Langeweile

    Vor wenigen Tagen haben wir euch bereits einige Tipps gegeben, was sich mit der vielen Zeit in den...

    Schubladendenken macht blind!

    Wir leben in einer Zeit von Apps und Online Portalen wie Tinder oder Fremdgehen69. Auch der Frauenkampf hat der verblümten Sichtweise die kalte Realität aufgebunden. Auf der einen Seite wollen wir Frauen Gleichberechtigung und nicht mehr als sexuelle Objekte gesehen werden – Auf der anderen Seite nutzen gefühlt die Hälfte der Frauen und Männer eine App, die auf Äußerlichkeiten und Oberflächlichkeit beruht. Mit einem vom Filter belegtem Selfie swipen Mann und Frau 2020 to the right. It’s a match!

    And the Oscar goes to … ?

    Wie wir schon in einem vorherigen Artikel ankündigten, stürzen wir uns direkt auf das nächste Großereignis aus den Vereinigten Staaten: der 92. Verleihung der Academy Awards, besser bekannt als die Oscars.

    trendspot 2020: was bringt das erste Quartal?

    Nach einem ereignisreichen Jahr sind wir nun endlich in 2020 angekommen. Doch trotz des frühen Datums im Kalender – es geht direkt heiß her. Was auch für uns in der Redaktion bedeutet, dass wir weiterhin die Augen und Ohren offenhalten werden, um euch in der App und hier im Magazin spannende und neue Inhalte zum Zocken und Informieren liefern können.

    Kinojahr 2020: Der Untergang?

    Zum Ende des Jahres wird Film- und Serienfans noch einiges geboten. Doch was erwartet uns eigentlich im kommenden Jahr?

    Fußball an Weihnachten: Tradition und Strandgekicke

    Dass der Ball an Weihnachten rollt, ist kein Einfall von Anzugträgern mit Dollarzeichen in den Augen, sondern eine über 150 Jahre alte Tradition.

    Wie aus Ehefrauen Kriegerinnen wurden

    Welche Frau wäre als Kind nicht gerne eine Märchenprinzessin gewesen? Unter dem Einfluss von Schneewittchen, Belle, Cinderella und Co. träumten wir von heldenhaften Abenteuern...

    Redaktionstipp

    Kauf mich! Ein Interview mit Jasmin

    Es ist als das älteste Gewerbe der Welt bekannt: Sexarbeit. In den meisten Köpfen erscheinen bei diesem Wort Bilder von entweder minderjährigen Mädchen, die als Prostituierte versklavt werden oder aber von Drogensüchtigen, die sich so ihren Konsum finanzieren. Dass manche Frauen diesen Job aus freien Stücken machen, ist für viele unverständlich. Jasmin ist 20 Jahre alt und twittert auf ihrem Account @DichJasmin sowohl humorvoll als auch ehrlich und informativ über ihre Arbeit. Wir vom trendspot magazin durften ihr ein paar Fragen stellen.

    Ja zur Veränderung!? jesango macht’s vor!

    Die Modebranche kennt das grüne Bewusstsein schon etwas länger, aber in der Umsetzung hapert es noch ein wenig! Nach wie vor ist die Modebranche der zweitgrößte Umweltverschmutzer weltweit. Die Verlockungen der großen Ketten wie H&M, Zara oder Asos sind riesig. jesango hat es sich zur Aufgabe gemacht, dagegen zu wirken und den Umgang mit nachhaltiger Mode zu erleichtern, indem eine Vielzahl von grünen Marken in ihrem Onlinestore angeboten werden.

    Du willst mehr?

    Lade dir die Trendspot App und interagiere mit den Inhalten aus diesem Magazin! Stelle dein Trendsinn unter Beweis und gewinne Gutscheine und Cash!

    Trend Ticker

    Dir könnte gefallenähnlich
    Vorschläge für dich

    Wie aus Ehefrauen Kriegerinnen wurden

    Welche Frau wäre als Kind nicht gerne...

    Verabschieden wir uns vom alten Controller?

    Die Playstation 5 ist in der Mache...

    Gelbe Legende: der Schulbus wird elektronisch!

    Wer kennt sie nicht, die kultigen, gelben...