Freitag, April 3, 2020
More

    News & Gesellschaft

    Quarantäne – Zeit der Möglichkeiten?

    Corona hat das gesellschaftliche Leben in vielerlei Hinsicht nicht nur verlangsamt, sondern nahezu lahmgelegt. Während in Frankreich bereits eine 14-tägige...

    Ja zur Veränderung!? jesango macht’s vor!

    Die Modebranche kennt das grüne Bewusstsein schon etwas länger, aber in der Umsetzung hapert es noch ein wenig! Nach wie vor ist die Modebranche der zweitgrößte Umweltverschmutzer weltweit. Die Verlockungen der großen Ketten wie H&M, Zara oder Asos sind riesig. jesango hat es sich zur Aufgabe gemacht, dagegen zu wirken und den Umgang mit nachhaltiger Mode zu erleichtern, indem eine Vielzahl von grünen Marken in ihrem Onlinestore angeboten werden.

    Apokalypse schon wieder

    Wieder einmal sieht sich die Menschheit der Ausrottung gegenüber. Zum Glück habe ich jahrelang Spiele wie Fallout oder The Last of Us gespielt, Zombiefilme von Romero bis 28 Days Later gesehen und The Road von Cormac McCarthy gelesen. Nur so konnte ich die bisherigen Bedrohungen überleben und vielleicht schaffe ich es auch dieses Mal.

    Wieso ist das Wort Feminismus so verhasst?

    Offenbar herrscht in verschiedenen Nicht-feministischen Kreisen die Meinung, dass Sex mit Männern vor feministischem Gedankengut bewahren würde.

    Reine Panikmache! Oder? Was ein Gefahrtiergesetz in NRW bedeuten würde

    Nordrhein-Westfalen gilt als El Dorado der Gifttierhalter: im Vergleich zu Berlin oder Hessen, wo beispielsweise eine Ausnahmegenehmigung für die Haltung in Privaträumen eingeholt werden...

    True Crime

    CSI Miami, Bones – Die Knochenjägerin, Criminal Minds und der Sonntagabend-Klassiker Tatort im Ersten – die Auswahl an Crime-Serien ist schier endlos und wenn man sieht, wie lange manche von ihnen bereits ausgestrahlt werden, auch ungemein beliebt. Doch seit einiger Zeit verlangt der Zuschauer nach mehr, die vermeintliche Authentizität reicht nicht mehr aus. Casting JonBenet, The Ted Bundy Tapes, Das Verschwinden von Madeleine McCann– die Zuschauer verlangen nach mehr, sie wollen echte Fälle und der Markt für True Crime-Produktionen boomt. Podcasts, Blogs und Netflix-Produktionen schießen wie Pilze aus dem Boden.

    Palmöl und die Irrtümer unserer Möchtegern Gesellschaft

    Wir hören so allerlei: „Tu dies nicht, tu das nicht.“ Aber setzen wir uns wirklich damit auseinander? Lieber springen wir auf den Zug auf, bevor wir noch einen Trend verpassen. Wir als trendspot haben es uns zur Aufgabe gemacht, einen genaueren Blick in die verschiedenen Sektoren zu werfen und zu gucken, was überhaupt an den Hypes, No-Gos und populistischen Meinungen dran ist!

    Generation Y als Revolution der Gesellschaft

    Wo bleibt da noch Zeit für die Entfaltung, für das Bilden der Träume? Wann haben wir Menschen aufgehört, Luftschlösser zu bauen? Vielleicht drehen sich gerade so einige Großeltern im Grabe um oder einige Eltern unterdrücken ein Räuspern, doch durch den Druck der Gesellschaft – Fleiß, Konkurrenz, Alter, Geld etc. – wird doch schon das schwächste Glied in der Nahrungskette darauf abgerichtet, einmal den Selbstanspruch durch den gesellschaftlichen Anspruch zu ersetzen. Die Frage nach dem Individuum ist eine Revolution, welche die Generation Y neu definiert.

    Redaktionstipp

    Kauf mich! Ein Interview mit Jasmin

    Es ist als das älteste Gewerbe der Welt bekannt: Sexarbeit. In den meisten Köpfen erscheinen bei diesem Wort Bilder von entweder minderjährigen Mädchen, die als Prostituierte versklavt werden oder aber von Drogensüchtigen, die sich so ihren Konsum finanzieren. Dass manche Frauen diesen Job aus freien Stücken machen, ist für viele unverständlich. Jasmin ist 20 Jahre alt und twittert auf ihrem Account @DichJasmin sowohl humorvoll als auch ehrlich und informativ über ihre Arbeit. Wir vom trendspot magazin durften ihr ein paar Fragen stellen.

    Ja zur Veränderung!? jesango macht’s vor!

    Die Modebranche kennt das grüne Bewusstsein schon etwas länger, aber in der Umsetzung hapert es noch ein wenig! Nach wie vor ist die Modebranche der zweitgrößte Umweltverschmutzer weltweit. Die Verlockungen der großen Ketten wie H&M, Zara oder Asos sind riesig. jesango hat es sich zur Aufgabe gemacht, dagegen zu wirken und den Umgang mit nachhaltiger Mode zu erleichtern, indem eine Vielzahl von grünen Marken in ihrem Onlinestore angeboten werden.

    Du willst mehr?

    Lade dir die Trendspot App und interagiere mit den Inhalten aus diesem Magazin! Stelle dein Trendsinn unter Beweis und gewinne Gutscheine und Cash!

    Trend Ticker

    Dir könnte gefallenähnlich
    Vorschläge für dich

    Draxler, Götze & Co.: wird Hertha bald zum Star-Ensemble?

    In der Fußball-Bundesliga herrscht Winterpause und das...

    Fitness-Cocktails: die natürliche Alternative?

    Fitness-Cocktails, um nicht zu sagen Protein Shakes,...

    Neue Features für die Bildersuche bei Google!

    Für die Bildersuche bei Google werden bald...