Dienstag, März 31, 2020
More

    Trend-Ticker

    Virtueller Song-Contest, statt Eurovision?

    Der "kleine" Song Contest soll die Corona-konforme Alternative zum großen Eurovision Song Contest sein. ORF plant einen virtuellen Song Contest am 14.,...

    Norwegen will Corona-Zufalls-Test einführen!

    Im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern, möchte Norwegen auch ohne Symptome Menschen auf den Corona Virus testen. Sie versprechen sich davon ein...

    Gabenzaun für Obdachlose!

    Während der Corona Krise darf niemand vergessen werden! Jetzt gibt es sogenannte Gabenzäune für Obdachlose. Menschen ohne ein Zuhause sind neben den...

    Forderung für eine Revolution der Pflege-Löhne!

    Bundesminister Hubertus Heil fordert mehr Lohn für die Berufsgruppen, die durch die Corona Krise besonders strapaziert werden. Dass die Krise die bisherige...

    Pocher’s Abrechnung: Ist das Mobbing?

    Eigentlich gibt er schon seit Monaten keine Ruhe, doch die Krise lässt seine Bekanntheit steigern! Oliver Pocher, ein ausrangierter Komedien hat verschiedene...

    Bodyweight Training für eine natürliche Definition?

    Bodyweight Training ist sehr verbreitet. Es gibt Gruppen, die sich gebildet haben um gemeinsam in Park das eigene Körpergewicht zu nutzen seine...

    Wirst du jetzt Erntehelfer?

    Nicht nur, dass durch die Corona-Krise enorm viele Menschen ihren Job verloren haben, jetzt bekommt auch die Landwirtschaft ihre Probleme, die Ernte...

    Fitness-Cocktails: die natürliche Alternative?

    Fitness-Cocktails, um nicht zu sagen Protein Shakes, sind der Shit! Viele trinken sie anstelle eines festen Frühstücks, andere begleitend zu ihrem Sport;...

    Redaktionstipp

    Kauf mich! Ein Interview mit Jasmin

    Es ist als das älteste Gewerbe der Welt bekannt: Sexarbeit. In den meisten Köpfen erscheinen bei diesem Wort Bilder von entweder minderjährigen Mädchen, die als Prostituierte versklavt werden oder aber von Drogensüchtigen, die sich so ihren Konsum finanzieren. Dass manche Frauen diesen Job aus freien Stücken machen, ist für viele unverständlich. Jasmin ist 20 Jahre alt und twittert auf ihrem Account @DichJasmin sowohl humorvoll als auch ehrlich und informativ über ihre Arbeit. Wir vom trendspot magazin durften ihr ein paar Fragen stellen.

    Ja zur Veränderung!? jesango macht’s vor!

    Die Modebranche kennt das grüne Bewusstsein schon etwas länger, aber in der Umsetzung hapert es noch ein wenig! Nach wie vor ist die Modebranche der zweitgrößte Umweltverschmutzer weltweit. Die Verlockungen der großen Ketten wie H&M, Zara oder Asos sind riesig. jesango hat es sich zur Aufgabe gemacht, dagegen zu wirken und den Umgang mit nachhaltiger Mode zu erleichtern, indem eine Vielzahl von grünen Marken in ihrem Onlinestore angeboten werden.

    Du willst mehr?

    Lade dir die Trendspot App und interagiere mit den Inhalten aus diesem Magazin! Stelle dein Trendsinn unter Beweis und gewinne Gutscheine und Cash!

    Trend Ticker

    Dir könnte gefallenähnlich
    Vorschläge für dich

    Hat Nübel das Zeug zur Nr. 1 beim FC Bayern?

    Es war ein langes Gerangel um den...

    And the Oscar goes to … ?

    Wie wir schon in einem vorherigen Artikel ankündigten, stürzen wir uns direkt auf das nächste Großereignis aus den Vereinigten Staaten: der 92. Verleihung der Academy Awards, besser bekannt als die Oscars.

    Befreien autonome LKWs von Stau?

    Das sind doch mal interessante Neuigkeiten! Während...